Das heutige Gericht ist nichts für Vegetarier oder Veganer, denn es gibt Schweinerouladen. Dazu Pastinaken und Möhren, die zusammen mit den Rouladen in den Ofen geschoben werden. Wenn ihr noch etwas Tomatenmark dazu gebt, könnt ihr daraus eine leckere Soße machen, komplett ohne Geschmacksverstärker oder Konservierungsstoffen!

Zutaten pro Person:

  • 1 kleines Schweinelachsschnitzel
  • 1 Scheibe Speck
  • ½ kleine Gewürzgurke
  • etwas Zwiebelscheiben
  • Senf, Meersalz, Pfeffer, Lorbeerblatt, Wachholderbeere
  • 1 Pastinake
  • 1 Möhre
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • Majoran
  • 1 Esslöffel Öl
  • Pellkartoffeln (gar)