Salut und Hallo, heute beschäftige ich mich mal mit frischem Kräutertee.

Noch ist Frühling, von daher kommen hauptsächlich die schon sehr früh im Jahr vorhanden Brennnesselblätter, und die nur etwas später wachsenden Brombeerblätter in den Tee.

Abgerundet wir mit Salbei, Thymian, Zitronenmelisse und wenn ihr habt Fenchelkraut.

Zum süßen nehmt ihr Honig, Agavendicksaft oder Rohrzucker.

Wichtig ist das alle Zutaten mit kochendem Wasser aufgebrüht werden, und mindestens 10 Minuten ziehen müssen.

 

Viel Spaß beim nachkochen.

Rezept:

  • Brennnesselbätter
  • Brombeerblätter
  • Salbei
  • Thymian
  • Zitronenmelisse
  • Fenchelkraut
  • Honig, Rohrzucker oder Agavendicksaft

Mit kochendem Wasser aufgießen und mindestens 10 Minuten ziehen lassen

  • Sehr tolles Video. Ich bin ein großer Fan von Kräutertee . Danke für die ganzen Infos 🙂

    LG,
    Moni