Salut und Hallo, heute habe ich für euch eine Dorade verblogt.

Die Zubereitung ist sehr einfach.

Im Mittelmeerraum ist es üblich, Fische einfach mit ein paar Zutaten in den Backofen zu schieben.

Wichtig hierbei ist, das ihr ein gutes Olivenöl als Geschmacksträger habt.

Und natürlich frischen Fisch. Entweder aus Nachhaltiger Fischerei und/oder aus Bio Zuchtgewässer.

Rezept pro Person

  • 1 Dorade
  • Rosmarin
  • Thymian
  • Salbei
  • Estragon
  • Oregano
  • Bohnenkraut
  • Fenchelgrün
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 kleine rote Zwiebeln
  • 2 Tomaten
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • Meersalz