Salut und Hallo, heute folgt ein weiteres Video aus der Reihe: Wie macht man Salatsoße “ Balsamico – Dressing“

Sie ist eine Sauce die sich immer sich größerer Beliebtheit erfreut.

Auch ihre Herstellung ist viel einfacher als man denkt.

Wichtig ist das ihr einen guten Aceto Balsamico habt.

Das besondere an dem Essig, der aus Modena (Provinz in Italien) stammt, ist dass der auf Traubenmost basierende Essig 2 Jahre in Eichenholzfässern lagert.

Die Fässer sind getoastet, das heißt ausgebrannt.

Das auch der Grund warum der Essig eine so dunkle bzw. schwarze Farbe hat.

Übrigens: Der Senf ist ganz wichtig! Er ist der Emulgator der die S0ße bindet

Viel Spaß beim nach machen

Bon Appetit

Rezept für 250ml Salatsoße (4 Personen als Beilage, 2 Personen als Hauptgang)

  • 2 EL Balsamico
  • 2 EL Wasser
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Honig, Agavendicksaft oder Rohrzucker
  • 3 EL Rapsöl
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • Meersalz
  • Pfeffer