Salut und Hallo,  im heutigen Video koche ich eine Spargelcremesuppe mit Mangold.

Zunächst benötigt ihr einen Spargelfond.

Hierfür nimmt man entweder den Sud vom letzten Stangenspargel, oder ihr setzt euch einen aus Abschnitten oder Schalen frisch an.

Eine Anleitung hierfür findet ihr hier: http://derbiokoch.de/2011/06/wie-kocht-man-spargel/

Nun schneidet man den Mangold klein (Stil und Blatt getrennt).

Der Stiel wird in Butter an geschwenkt, die Blätter werden kommen roh in die Suppe.

Dann kocht ihr die Spargelcremesuppe  klassisch.

Gebt den Mangold als Einlage hinein und vollendet die Suppe entweder mit geschlagener oder flüssiger Sahne.

Bon Appetit

Rezept pro Person:

  • 200ml Spargelfond
  • 1 Blatt Mangold
  • Spargelabschnitte z.B. Enden
  • 20g Butter oder Magarine
  • 50ml Sahne oder Sojasahen
  • 1TL Maisstärke
  • Etwas kaltes Wasser
  • Salz
  • Pfeffer