Salut und Hallo,  heute seht ihr im Video das nächste Eisrezept.

Die Vorgehensweise ist identisch mit dem Erdbeereisrezept.

Zunächst kocht man einen Läuterzucker.

Hierfür nimmt man ein Teil Zucker und ein Teil Wasser,  und kocht sie zusammen auf.

Davon kann man sich auch sehr gut einen kleinen Vorrat anlegen.

Nun schält  man die Mango und schneidet sie etwas klein.

Dann gibt man den Läuterzucker hinzu und mixt die Zutaten zu einem feinen Püree.

Schließlich kommt die Masse zirka 50 Minuten in eine Eismaschine.

Für 1L Eis benötigt man 500g Erdbeeren und 500ml Läuterzucker.

Fertig ist ein sommerlich frisches Mangoeis.

Übrigens, das Eis ist vegan.

Bon Appetit