Salut und Hallo, das heutige Rezept in meinem Video Podcast sind Berliner.

 

Sie bestehen aus einem schweren Hefeteig.

Man nennt in diesem Fall „schwer“, wenn der Hefeteig einen Fettanteil hat.

Dieser wird auch zum Beispiel beim Brioche verwendet.

 

Zum Rezept:

Die Milch bzw. Soja Drink erwärmen.

Das Mehl und die Hefe gut verrühren.

Nun alle Zutaten zusammen gut verkneten und 1 Stunde ruhen lassen.

Die Berliner (Krapfen) ausrollen bzw. formen und nochmal mind. 15 Minuten ruhen lassen.

Dann werden sie in der Fritteuse ausbacken.

Schließlich mit Puderzucker vollenden (evtl. mit Marmelade füllen).

 

Bon Appetit

Rezept:

  • 250 ml Milch oder  300ml Soja Vanille Drink
  • 500g Mehl
  • 1 Päckchen Hefe
  • 4 EL Sojamehl oder 2 Eier
  • 70g Zucker
  • 70g Butter (Margarine)
  • Puderzucker
  • Und Öl zum frittieren