Salut und Hallo, jetzt seht ihr im Video das Dessert meines 3 Gänge Menüs zum Weltvegantag:

Vegane Himbeer – Tiramisu

 

 

 

Hierfür backen wir zunächst ein Biskuit.

Alle Zutaten aus dem Rezept kommen in eine Rührschüssel und werden gut verknetet.

Wichtig ist zu beachten, dass ihr Backpulver immer erst mit dem Mehl mischt.

Ansonsten geht der Teig nicht auf.

Wenn die Masse fertig gerührt ist, kommt sie auf Backpapier  und  für 15 Minuten bei 200°C in den Backofen.

 

Dann geht es weiter mit der Creme.

Dafür wird Soja wie Sahne mit Zucker aufschlagen.

Soja Joghurt in eine Schüssel geben und mit Zucker und  Vanillezucker verrührt.

Jetzt gebt ihr die geschlagene Sojasahne hinzu.

 

Nun geht es weiter mit dem Teig.

Wenn er fertig gebacken ist, schneidet ihr ihn so aus, dass er in ein Glas passt.

Dann etwas Kaffee auf ihnen geben und die Himbeeren darauf setzten.

Anschließend mit der Sojacreme bedecken.

Dann wird ein zweites Teigstück ausgeschnitten und auf die Creme gesetzt.

Erneut mit Kaffee beträufeln.

Schließlich mit etwas Creme bedecken und mit Kakaopulver bestäuben und final mit einer Himbeere und einem Blatt Minze garnieren.

 

Bon Appetit

 

Rezept für 2 Personen:

 

Veganer Biskuit: reicht für 4 Personen

  • 100ml Soja Drink
  • 50g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 100g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL Sojamehl
  • 15 Minuten bei 200°C backen

 

Himbeeren und Creme: reicht für 2 Personen

  • 100g Soja Joghurt
  • 50ml Soja Sahne
  • 2 EL Rohrzucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 50ml Espresso, Dinkelkaffee oder Kaffee
  • 80g Himbeeren
  • 2 Zweig Minze
  • Etwas Kakaopulver

 

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *