Salut und Hallo, heute seht ihr im meinem Video Podcast ein passendes Dessert für die Sonn- und Feiertage.

 

Wichtig ist dass ihr euch eine reife Mango hierfür besorgt.

Man erkennt sie an einem leicht süßlichen Duft und das man sie leicht eindrücken kann.

 

Zum Rezept

Zuerst weicht ihr die Gelatine in kaltem Wasser ein (alternativ z.B. für Vegetarier Agar Agar verwenden)

Nun die Mango schälen und anschließend  klein schneiden.

Dann mit Rohrzucker und etwas  Vanillezucker (oder gemahlener Vanille) aufkochen.

Danach mit einem Mixer fein pürieren.

Die eingeweichte Gelatine dazu geben und gut unterarbeiten.

Nun etwas abkühlen lassen.

Jetzt hebt man die steif geschlagene Sahne vorsichtig unter.

Anschließend portionieren und mindestens 2 Stunden kalt stellen.

Anrichten:

Mit Rohrzucker, Minze und evtl. etwas Fruchtsoße garnieren.

 

Bon Appetit

 

 

Rezept für 3 Personen:

  • 1 Mango mittlere Größe
  • 2 EL Rohrzucker
  • Etwas gemahlene Vanille
  • 2-3 Blatt Gelatine oder Agar Agar nach Anleitung
  • 250ml geschlagene Sahne
  • Minze und Rohrzucker zur Dekoration