Salut und Hallo, es geht immer weiter auf Weihnachten zu.

 

Heute zeige ich im Video Podcast ein Schweinefilet in der Walnusskruste.

 

Im Winter passen dazu Bratensoße, Rosenkohl und Spätzle.

Im Sommer serviere ich das Gericht mit Rosmarinkartoffeln einem Tomaten-Chutney  und Salat.

 

Zur Zubereitung

Das Schweinefilet würzen und von beiden Seiten anbraten.

Walnüsse hacken, den Toast würfeln und mit der Butter zusammen zu einer Masse verarbeiten.

 

Nun kommt diese auf die angebratenen Schweinefilets.

Jetzt für 12-14 Minuten im den Backofen bei 200°C geben.

 

Die der Saison entsprechenden Beilagen und Soße herstellen.

Im Video ist die Bratensoße zu sehen.

 

Das Schweinefilet nach Ende der Garzeit aus dem Ofen nehmen.

Die Beilagen anrichten und servieren.

Bon Appetit

 

Rezept pro Person

  • 3 kleine Schweinefilet Medaillons a 40g
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl zum braten
  • Knoblauch
  • 25g Walnüsse
  • 1 Scheibe Toast
  • 25g Butter

Für die Soße

  • ½ Zwiebel
  • 150 ml Bratensoße
  • Kräuter der Provence
  • Etwas Butter

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *