Salut und Hallo, heute zeige ich euch im Video ein schnelles Dessert aus Joghurt, Nüssen, Haferflocken und Granatapfel.

 

Die Zubereitung ist ganz einfach.

Als erstes röstet ihr in einer Pfanne ohne Fett die Haferflocken und Nüsse an.

Dann süßt ihr den Joghurt mit Agavendicksaft oder Honig

Jetzt den Granatapfel aufschneiden und die Frucht von dem weißen Innenleben trennen.

 

Nun richtet ihr an.

Zuerst die Haferflocken und Nüsse in eine Dessertschüssel geben.

Dann den gesüßten Joghurt darauf dressieren.

Jetzt die Granatapfelkerne darauf legen und mit einem Blatt Minze vollenden.

 

Bon Appetit

 

 

Rezept für 2 Personen

  • 2 EL Nüsse (Walnuss, Haselnuss, Mandeln) gehackt oder gehobelt
  • 2 EL Müsli oder Dinkel- bzw. Haferflocken
  • 200ml Bio Joghurt 3,8%
  • 1 EL Honig oder Agavendicksaft
  • Etwas Granatapfel
  • 2 Blatt Minze

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *