Salut und Hallo, heute mit dem „Kick off“  Rezept der Reihe „Fit in den Frühling“.

 

Eigentlich ist es ja noch ein bissen früh dafür, aber bei 10°C plus dauert es nicht mehr lange bis die Natur erwacht.

Mal schauen ob der Winter noch zurückkehrt.

 

Das Video Rezept ist: Schafs-Frischkäse mit Spinatsalat und geschmorter Paprika

 

 

Zur Zubereitung

Die Paprika (Spitzpaprika) mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und 1 EL Olivenöl für 15 Minuten bei 200°C in den Backofen geben.

Ab und zu wenden.

In der Zwischenzeit wascht und putzt ihr jungen Spinat.

Dann geht es an das Salatdressing.

Das macht ihr aus einer ½ roten Zwiebel, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Petersilie und dem Öl von der geschmorten Paprika.

Damit den Spinat marinieren.

Nun richtet ihr auf einem großen Teller an.

Als erstes die Paprika, dann darauf den Spinatsalat.

Dann den Schafs-Frischkäse (3 Stücke) darauf setzten.

Mit gerösteten Walnüssen und 2 Stangen Grissini garnieren.

 

Fertig ist ein vitaminreiches leckeres Gericht, das sowohl als Vorspeise oder leichtes Mittag-/Abendessen geeignet ist.

 

Bon Appetit

 

Rezept  pro Person

  • 1 Spitzpaprika
  • 30g junger Blattspinat
  • ½ rote Zwiebel
  • 50g frischer Schafskäse
  • 1 EL Olivenöl
  • Etwas Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie
  • Zitronensaft
  • 2 Stangen Grissini
  • 1EL Nüsse Z.B Walnüsse