Salut und Hallo, weiter geht es mit unserer Reihe Fit in den Frühling.

 

Eine gute Möglichkeit mit einem gesunden fettarmen Frühstück in den Tag zu starten ist ein Müsli.

Im Video zeige ich heute eins mit Fünfkornflocken.

Ein Frischkornmüsli wird in den nächsten Tagen folgen.

 

Zur Zubereitung

Bio Joghurt mit etwas Agavendicksaft oder flüssigem Honig süßen.

Obst das ihr im Haus habt, z.B.: Apfel und Kaki hinein reiben.

Himbeeren (am besten selber eingefroren aus dem Garten), Fünfkornflocken und Walnüsse hinzu geben.

 

 

Entweder gleich essen, oder wer es etwas bekömmlicher mag lässt das Müsli 15 Minuten ziehen.

Dadurch werden die Fünfkornflocken weich und sind besser zu verdauen.

 

Bon Appetit

 

P.S.: Das Obst am besten immer Wechsel, sonst wird es schnell langweilig.

 

Rezept  für eine Person

  • 150g Bio Joghurt
  • ½ kleiner Apfel
  • 1/3 Kaki; Sharon
  • 1 EL Himbeeren gefroren
  • 2 EL Fünfkorn Flocken
  • 1 EL Walnüsse
  • 1 TL Agavendicksaft oder Honig