Salat und Hallo, heute zeige ich im Video Podcast wie man Schweinefleisch chinesisch mariniert.

 

Zuerst macht ihr aus den Gewürzen in einem Mörser eine Paste.

Ich habe im Video frischen Kurkuma verwendet, dieser ist sicherlich schwierig zu bekommen.

Hier könnt ihr natürlich auch auf die Pulverform zurückgreifen.

 

Dann schneidet ihr das Fleisch hauchdünn und würzt es mit der Paste.

Mindesten 2 Stunden (gerne auch über Nacht) ziehen lassen.

 

Danach könnt ihr es braten.

 

Für die Vegetarier/Veganer unter euch.

Alternativ kann man natürlich Tofu verwenden, aber auch mit Champignons schmeckt das Rezept sehr gut.

 

Bon Appetit

 

 

 

Rezept pro Person

  • 125g Bio Schweinefleisch in feine  Streifen geschnitten
  • Kurkuma
  • Ingwer
  • Knoblauch
  • Koriander
  • Curry
  • Grüner Pfeffer
  • Paprika Pulver
  • Chili
  • Sojasoße
  • 2 EL Öl