Salut und Hallo, heute zeige ich im Video-Rezept, wie ihr einen Brokkoli asiatisch zubereitet. Das ist sehr lecker.

Er passt zu einer Reistafel, Fisch– oder Fleischgerichten, aber auch Solo.

 

Zur Zubereitung:

Zuerst den Stil vom Broccoli schälen und das Ende dünn abschneiden.

Nun in ungefähr gleich große Stücke schneiden und in Erdnussöl (oder Raps- bzw. Sonnenblumenöl) anbraten und anschließend mit etwas Wasser ablöschen.

Danach die Gewürze hinzugeben und 5 Minuten mit geschlossenem Deckel dünsten lassen.

Jetzt die Erdnüsse kurz mit an schwenken und den Broccoli auf einer Platte anrichten.

Schließlich Sojasoße beträufeln und Radieschensprossen verfeinern.

 

Bon Appetit

Lesetipp: Paprika Antipasti , schmeckt war und kalt

 

Rezept pro Person

  • 1 kleiner Broccoli (ca. 250g)
  • Etwas Chili
  • Knoblauch
  • Ingwer und Curcuma
  • 1 EL Erdnussöl
  • Etwas Wasser
  • Pfeffer
  • Etwas Sojasoße
  • 1 EL Erdnüsse
  • Ein paar Radieschensprossen

 

 

One Comment

  1. Pingback: Sweet Chili Soße, die süß scharfe Verführung der thailändischen Küche. | Der Bio Koch

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.