Salut und Hallo, heute seht ihr im Video Podcast ein vegetarisch/veganes Chili.

 

Als Hackfleischersatz habe ich geräucherten Tofu verwendet.

Er wird einfach gerieben und dann wie Fleisch verarbeitet.

 

Zur Herstellung:

Zuerst Zwiebeln und Paprika würfeln und anbraten.

Dann den geriebenen Tofu dazu geben und mitrösten.

Nun kommt das Tomatenmark darauf.

Es ist immer ganz wichtig, das Tomatenmark lange genug mit angebraten wird.

Dadurch verliert es an Säure und bekommt durch die Röststoff den optimalen Geschmack.

 

Nun mit Gemüsebrühe oder Wasser auffüllen und die Gewürze hinzu geben.

Schließlich die Kidney Bohnen und Mais dazu  geben.

Das Chili 5 Minuten kochen lassen.

Als frische Note, habe ich noch kurz vor dem servieren die halbierte Kirschtomaten hinzu gegeben.

Dazu passt Reis und oder Baguette

 

Bon Appetit

Lesetipp: Italienische Gemüsesuppe

 

Rezept für 3 Personen

  • 1 große Zwiebel
  • 1 rote Paprika
  • 250g Tofu geräuchert
  • 400g Kidney Bohnen
  • 250g Mais
  • 200g Tomatenmark
  • 500ml Gemüsebrühe oder Wasser
  • 100g Cherrytomaten
  • Chili
  • Knoblauch
  • Kräuter der Provence oder Oregano
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl zum braten

 

 

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *