Salut und Hallo, heute seht ihr im Video Podcast eine Ananasmarmelade.

Um ihr eine besonders Note zu verleihen,  habe ich sie mit Vanille und etwas Rum verfeinert.

 

Zur Zubereitung:

Die frische Ananas in kleine Würfel schneiden.

Dann mit den Gelierzucker (ich bevorzuge 1:1) mischen und 1 Stunde stehen lassen.

Dadurch bildet sich Saft und die Marmelade lässt sich besser kochen.

Nun die Vanille hinzu geben und auf den Herd stellen.

Die Konfitüre  2-3 Minuten richtig köcheln lassen.

Kurz vor Schluss den Rum hinzu geben (die Marmelade sollte noch ganz kurz mit dem Rum köcheln).

In der Zwischenzeit die Gläser vorbereiten.

Dafür gießt ihr in sie kochendes Wasser, das macht sie steril.

Dann die Marmelade heiß abfüllen, den Deckel fest drehen und auf dem Kopf stehend abkühlen lassen.

 

Am nächsten Morgen genießen.

 

Bon Appetit

 

Lesetipp: Orangenmarmelade

 

Rezept

  • 280g frische Ananas fein gewürfelt
  • 300g Gelierzucker 1:1
  • Etwas Vanille
  • 20ml Rum