Salut und Hallo, in der heutigen Ausgabe des Video-Podcasts zeige ich ein Mandeleis, das mit weißem Mandelmus, hergestellt ist.

 

Weißes Mandelmus sind ungeröstete grüne Mandeln, die zu einer Paste verarbeitet sind.

Man bekommt es in unter anderem in Bio Läden und Reformhäusern.

 

Zur Zubereitung:

  1. Als Erstes muss die Sahne mit dem Zucker und der Vanille aufgekocht werden.
  2. Nun die Eier trennen und das Eigelb in eine Schüssel geben.
  3. Die kochende Sahne unter ständigem Rühren zu dem Eigelb geben.
  4. Alles kräftig miteinander verschlagen.
  5. Jetzt das weiße Mandelmus hinzu geben und ebenfalls gut verrühren.
  6. Wenn ihr eine Eismaschine die selber kühlt, könnt ihr es sofort einfüllen, andernfalls erst die Masse abkühlen lassen.
  7. Wenn es gefroren ist, mit einem heißen Esslöffel (vorher in heißes Wasser eintauchen) oder Eisportionierer abstechen.

 

Im Sommer stellt ihr die Eisschüsseln, in denen ihr die Eiscreme serviert, am besten in den Kühlschrank oder ins Eisfach.

 

Bon Appetit

 

Lesetipp: Rhabarber-Sauerrahm-Eis

 

 

Rezept für 4 Kugeln

  • 50g weißes Mandelmus (z.B. aus dem Reformhaus)
  • 2 Bio Eigelb
  • 200ml Bio Sahne
  • 50g Rohrzucker (oder Zucker)
  • Etwas gemahlene Vanille oder Vanillezucker