Chicken Wings gehört zu den klassischen Gerichten der USA.

Aber auch hierzulande erfreuen sie sich immer größerer Beliebtheit.

Man kann sie mit Sweet Chili Soße oder zu Bratnudeln bzw. Curryreis gleichermaßen gut servieren.

Bon Appetit

Lesetipp: Zitronenhähnchen

Zutaten

4 bis 8 je nach Größe Hähnchenflügel
1 TL Paprikapulver
1/2 TL Chilipulver
1 Zehe Knoblauch
1 TL Salz
etwas Pfeffer
ein Spritzer Zitronensaft
etwas Öl
1 Ei
1 Tasse Paniermehl
Fett zum frittieren

Zubereitung

  • Die Flügel mit den Gewürzen und etwas Öl einreiben.
  • Sie können gerne ein paar Stunden ziehen.
  • Dann mit ein wenig Ei oder Eiweiß und Paniermehl panieren.
  • Im tiefen Fett frittieren.