Der Herbst ist da! Wie heißt es so schön in einem Kinderlied „Fallen ab die Blätter, bringt uns Regenwetter“. Genauso ist es. Aber er hat auch wirklich schöne Seiten. Eine davon ist der Start der Pilzsaison und der Feldsalat schmeckt jetzt am besten.

Aus diesen beiden Zutaten ist unser neustes Rezept. Abgerundet wird es mit einem French Dressing. Für das Rezept müsst ihr einfach den Link anklicken. Das Gericht passt sowohl als Vorspeise oder mal 3 als Solo Salat. Am besten mit etwas Knoblauchbaguette.

Bon Appetit

Lesetipp: Steinpilzsuppe

Zutaten

3 mittlere Champignons
3 Planzen Feldsalat
etwas Olivenöl
1 Zweig Rosmarin
1 Zweig Thymian
etwas Meersalz
etwas Pfeffer
30ml French Dressing
1 EL Kürbiskerne

Zubereitung

Die mittleren Champignons halbieren und in Olivenöl braten.Dabei mit einem Zweig Rosmarin, Thymian, schwarzen Pfeffer und Meersalz würzen.Kurz vor Schluss die Kürbiskerne in der Pfanne geben und kurz mitrösten.Leicht salzen.Nun die Salatsoße: French Dressing herstellen.Zum Schluss den Feldsalat waschen und alles zusammen anrichten.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *