Eine leichte Sommerküche basiert auf vielen frischen Kräutern, Tomaten, Olivenöl und Käse. Alle diese Zutaten werden in diesem Gericht vereint, zu einem warmen Tomatensalat mit Kräuterfrischkäse.

Alles, was ihr dafür benötigt, ist eine Pfanne, eine Schere, ein kleines Messer und natürlich die Zutaten.

Diese sollten wie immer erster Güte sein, damit ihr ein optimales Ergebnis bekommt.

Kräuterscheren findet ihr unter anderem hier!

Bon Appetit

Lesetipp: Knoblauchbaguette

 

Zutaten

250g Cherrytomaten
500g Frischkäse z.B. Schichtkäse
50ml Olivenöl
Salz
Pfeffer
1 Zehe Knoblauch
etwas Zitronensaft
vielen frische Kräuter: z.B.
Schnittknoblauch
Petersilie
Oregano
Estragon
Basilikum
Liebstöckel

Zubereitung

Tomaten in Olivenöl mit Knoblauch anbraten.

Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

Dann den Frischkäse anrichten und mit vielen frischen Kräutern garnieren.

Die warmen Tomaten dazugeben und mit etwas Olivenöl, Pfeffer und Salz vollenden.

Fertig.