Die Vielfallt von Sandwichs ist schier grenzenlos. Belegt mit Roastbeef, geräuchertem Fisch, zarter Hähnchenbrust und knackigen Salaten. Wer mal in London zu Besuch war, kann davon bestimmt ein Loblied singen. Wir zeigen heute eine mediterrane Variante mit zweierlei Käse, gebratenen Zucchini, Tomaten und Oliven.

Verfeinert mit frischem Rucola aus meinem Garten und Basilikum, genau genommen ägyptischer Strauchbasilikum.

Als Brot passt hier am besten ein mediterranes Brötchen oder Ciabatta.

Gutes Olivenöl findet ihr unter anderem auch hier!

Bon Appetit

Lesetipp: Pesto alla Genovese

Zutaten

2 Ciabatta Bröchten
50g Frischkäse
50g Schnittkäse
1 kleine Zucchini
Olivenöl
Knoblauch
Salz
Pfeffer
1 Tomaten
8 Stück getrocknete Tomaten
8 Oliven
Rucola
Basilikum

Zubereitung

Die eine Hälfte der Brötchen mit Käse belegen und überbacken.Dann die Zucchini hauchdünn schneiden und wie gezeigt grillen.Die zweite Brötchenhälfte mit Frischkäse bestreichen, anschließend mit Zucchini, Tomaten, getrockneten oder halb getrockneten Tomaten, Oliven, Basilikum und Rucola belegen.Mit der gratinierten Hälfte zudecken und servieren.