Zum Jahresabschluss haben wir zusammen mit anderen YouTube Kanälen ein veganes Silvesterbüffet erstellt. Unser Betrag dazu sind Gemüsechips. Wir haben sie klassisch in der Fritteuse hergestellt. Die „gesunde“ Variante, ohne Fett, zeigen wir im Januar mit Grünkohl.

Die Zubereitung ist identisch mit Kartoffelchips. Einfach dünn hobeln und in der Fritteuse knusprig ausbacken. Anschließend etwas abtropfen lassen und mit Salz oder Fleur de sel würzen.

Die von mir verwendete Fritteuse findet ihr u.a. auch hier: (Link zum Angebot)

Bon Appetit

Lesetipp: Avocado Dip