Wir haben Mitte Juli. Im Garten wachsen Zucchini, Erbsen und Eisbergsalat. Erdbeeren und Johannisbeeren sind auf dem Höhepunkt und auch die Waldbeeren werden reif. Da es mal wieder Zeit für einen Kuchen hier im Blog ist, haben wir eine Waldbeeren-Tarte gebacken.

Der Teig für die Tarte ist ein Mürbeteig, das Grundrezept haben wir an diese Stelle schon mal vorgestellt.

Mürbeteig ausrollen

Auf den Mürbeteig kommt eine gebackene Creme aus Schmand (oder Creme fraiche), Eiern und Vanille.

Korb mit frischen Beeren
Korb mit frischen Beeren

Als Beeren passen Erdbeeren, Walderdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren, Brom- und Blaubeeren.

Michael bei der Arbeit

Küchenlexikon heute Tarte

Die Tarte gehört zu Frankreich, wie die Pizza zu Italien.

Der Teig ist entweder ein Mürbeteig oder ein Blätterteig. Klassisch wird die Tarte auf dem Kopf, also mit dem Teig nach oben gebacken.

Wichtig ist vor allen, dass der Teig kross ist.

Sommerliche Grüße aus Osterndorf.

Euer Michael

Schöne Tarte-Formen findet ihr u.a. auch hier:

Rezept für eine Tarte

Für den Mürbeteig:

250 g Mehl 550 er

125 g Butter

62 g Zucker

1 Ei

Für die Creme:

2 Eier

250 g Schmand oder Creme fraiche

1 EL Vanillepuddingpulver

50 g Rohrzucker

Für den Belag:

750 g Beeren nach Wahl

250 ml Tortenguss (Herstellung laut Hersteller) am besten mit roten Fruchtsaft)

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kochzeit: 25 Minuten

Gesamtzeit: 60 Minuten plus Ruhezeiten

Tarte mit Beeren

Zubereitung:

Den Mürbeteig aus den oben genannten Zutaten herstellen.

1 Stunde kühl stellen. Anschließend ausrollen, in die Kuchenform legen und für 10 Minuten bei 200°C backen.

In der Zwischenzeit die Creme herstellen.

Dafür Eier und Zucker schaumig schlagen. Dann den Schmand sowie das Puddingpulver dazugeben.

Nun die Creme auf den Mürbeteig geben und 15 Minuten bei 160°C backen. Anschließend für 2 Stunden auskühlen lassen.

mit den Beeren belegen

Schließlich die frischen Beeren auf dem Kuchen verteilen und mit dem Tortenguss nappieren.

Die Tarte muss jetzt nur noch ein paar Minuten kühl stehen, damit der Tortenguss anziehen kann.

Fertig

Waldbeeren-Tarte

Waldbeeren-Tarte angeschitten