Frühstück

Frühlingsquark mit Schnittlauch, Frühlingszwiebeln, Kresse und Sauerampfer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Frühlingsquark kann man ganz einfach selbst machen, wenn ihr frische Kräuter nehmt, schmeckt der Quark auch viel besser als aus dem Handel. Geht doch schnell, oder?

Zutaten pro Person:

  • 125g Quark
  • Schnittlauch
  • Frühlingszwiebel
  • Sauerampfer
  • Kresse
  • Meersalz
  • Pfeffer