Tiramisu, wer liebt den italienischen Klassiker nicht. Zarter Löffelbiskuit in Kaffee getränkt, mit einer sahnigen Creme aus Mozzarella, Vanille, Eigelb und Zucker. Wer mag, rundet das Ganze noch mit Amaretto ab.

Da es sich um ein schnelles Rezept handelt, verzichten wir auf das Aufschlagen der Eigelbe mit dem Zucker, über dem Wasserbad. Anstatt dessen, verwenden wie einfach Eierlikör.

Das ist nicht nur praktisch, sondern schmeckt aus sehr gut.

Bon Appetit

Lesetipp:Eiskaffee

Zutaten

200g Löffelbiskuit
400g Mascarpone
100ml Eierlikör
1 Tasse Espresso oder Kaffee
100g Rohrzucker
etwas Vanille
zum bestäuben Kakaopulver

Zubereitung

Die Löffelbiskuite mit starkem Kaffee oder Espresso tränken.Den Mascarpone mit Eierlikör, Vanille und Rohrzucker anrühren.Auf dem Löffelbiskuit verteilen.Bei hohen Formen den Vorgang wiederholen.Für 2 Stunden kühl stellen.Anschließend mit Kakaopulver bestäuben und genießen.