Hauptgerichte, Rezepte

Blumenkohl-Steak | Blumenkohl gebraten

Dieser Artikel enthält möglicherweise Werbelinks. Das bedeutet, dass wir beim Kauf eine kleine Provision bekommen. Der Preis ändert sich dadurch nicht, aber du unterstützt meine Webseite.

Blumenkohl gehört zu dem Gemüse, das sich sehr vielfältig zubereiten lässt. Wir servieren euch heute ein Blumenkohl-Steak.

Das sieht nicht nur besonders hübsch aus. Es ist auch wirklich sehr lecker.

Die Zubereitung ist wieder sehr leicht. Genauso sollte kochen auch sein. Ein schnelle leckere aromastarke Küche, die für jeden Geldbeutel erschwinglich ist.

Der Blumenkohl wird einfach in Scheiben geschnitten und mit tollen Gewürzen im Backofen gegart.

Als Beilage passt für mich ein frisches Kartoffelpüree oder ein Tomatenreis besonders gut.

Viel Spaß beim Zuschauen und Nachkochen.

Euer Michael

Blumenkohl-Steak: Leichte Sommer-Küche

Recipe by MichaelCourse: Rezepte
Servings

4

servings
Prep time

30

minutes
Cooking time

40

minutes
Calories

300

kcal

Zutaten

  • 2 Mittlere Blumenkohl Köpfe

  • 2 – 4 Rote Zwiebeln je nach Größe

  • 1 Zitrone

  • 2 Zehen Knoblauch

  • etwas Chili

  • 1/2 Bund glatte Petersilie

  • Olivenöl

  • 1 TL Geräuchter Paprika

  • 1 TL Kräuter der Provence

  • Salz und Pfeffer

Anweisungen

  • Zuerst die Blätter vom Blumenkohl entfernen und im ganzen waschen.
  • Dann den Blumenkohl wie im Video gezeigt so scheiden, das ihr Scheiben heraus bekommt. Die Stabilität der Steaks (Scheiben) ist es wichtig, dass der Strunk dran bleibt.
  • Nun legt ihr die Blumenkohl Scheiben auf ein Backblech.
  • Anschließend die Gewürze mit Olivenöl anrühren und den Blumenkohl von beiden Seiten damit einpinseln.
  • Danach schneidet ihr die roten Zwiebeln in Scheiben und würzt sie mit Knoblauch und Chile.
  • Dann schält ihr die Zitrone, schneidet sie in Würfel und gebt sie zu den Zwiebeln. Etwas Olivenöl dazu und mit auf das Backblech geben.
  • Jetzt kommt der Blumenkohl für 30 Minuten bei 180°C in den Backofen.
  • Die Garzeit hängt wie immer etwas vom Backofen ab.
  • Wenn der Blumenkohl gar ist, kommt zum Schluss noch gehackter Petersilie darüber.
  • Fertig sind die Steaks.
  • Als Soße empfehle ich eine Pesto der Dip.